Förderung von Publikationen

Die Dissertationen von zwei Schülern der Professoren Helmut Ried­linger und Carsten Bresch in Freiburg sind eine Frucht der jahre­langen interdisziplinären Zusammenarbeit dieser beiden Wissenschaftler:

  • Thomas Becker, Geist und Materie in den ersten Schrif­ten Teilhard de Chardins, Herder 1987
  • Rainer Isak, Evolution ohne Ziel? Ein interdisziplinä­rer Forschungsbeitrag, Herder 1992.

Die Dissertation von Isak, die durch die Stiftung besonders gefördert wurde, ist auch eine Auseinandersetzung mit der teleologischen Deutung der Evolution nach Bresch.

Leave a Reply